Professionelle Prozessbegleitung – garber baumanagement gmbh ist Ihr Experte in Tirol

Im Rahmen der Prozessbegleitung wird eine Personengruppe von einem externen Prozessbegleiter bei Veränderungsprozessen begleitet. Dieses BürgerInnenbeteiligungsverfahren ist ein erprobtes Modell, in dem Frauen und Männer aller Altersgruppen an der Gestaltung ihres Lebensraumes aktiv mitwirken. Dazu zählen zum Beispiel die Verbesserung des Betriebsklimas und der Kommunikationskultur mit den Mitarbeitern eines Unternehmens oder auch die Einführung eines neuen Produkts oder eines neuen Organisationsaufbaus mit den Führungskräften.

ProzessbegleiterInnen sind in ihrer Funktion neutral

Sie sind außerdem nicht zuständig für fachliche Fragen oder Probleme, sondern Fachleute für Moderation, Projektentwicklung, Projektmanagement, soziale Prozesse und die Methoden der Gruppenarbeit. Die mitredenden oder diskutierenden Gruppenmitglieder werden im Rahmen der Prozessbegleitung bei der Gruppenfindung unterstützt. Dabei geht es um die Stärkung gruppendienlicher Verhaltensweisen und um die Reduzierung hinderlichen Verhaltens. Dadurch wird ein Arbeits- und Gesprächsklima geschaffen, das den Vorteilen einer Gruppenarbeit gegenüber einer Einzelarbeit Geltung verschafft.


Kontaktieren Sie garber baumanagement gmbh in Innsbruck in Tirol für eine professionelle Prozessbegleitung